Photovoltaik

Fest steht: Die Sonne ist ein immer vorhandener Energielieferant! Das Photovoltaik-Konzept hat sich diese Tatsache zu Nutze gemacht und umfasst eine umweltfreundliche Umwandlung von Licht in Energie. Doch wie kann das funktionieren?

Eine Photovoltaik-Zelle besteht aus Silizium – einem Rohstoff, der häufig auf der Erde vorkommt. Wird eine Photovoltaik-Zelle mit Sonnenlicht bestrahlt, entsteht zwischen den einzelnen Silizium-Zellen eine Gleichspannung. Diese Gleichspannung wird durch eine spezielle Elektronik so bearbeitet, dass die erzeugte Energie ins öffentliche Netz eingespeist werden kann.

Handelsübliche Photovoltaik-Zellen haben heute einen Wirkungsgrad von etwa 17 bis 19 %. Eine optimale Ausrichtung der Module von einer 28 Grad-Dachneigung nach Süden entspricht einem Stromertrag von ganzen 100 %. In Deutschland kann durchschnittlich pro ein Kilowatt Leistung ein Jahresertrag von 800 KWh Strom erwirtschaftet werden. Werden Sie selbst zum Energieversorger!

Wir bieten Ihnen im Bereich der Photovoltaik (PV)-Anlagen folgende Tätigkeiten:

  • Planung eines schlüsselfertigen Konzeptes
  • Beratung
  • Schlüsselfertige Installation von PV-Anlagen mit Modulen marktführender Hersteller
  • Service und Wartungen an vorhandenen PV-Anlagen
  • Abwicklung der Formalitäten mit den jeweiligen Energieversorgern

Wir beraten Sie gerne bei Ihrem Photovoltaik-Projekt – sprechen Sie uns an!